Neue Geschäftsführung

Neue Geschäftsführung
ZIMA Wohnbau Vorarlberg

Die Weichen für die Zukunft sind gestellt.

Bei der ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH Vorarlberg kommt es per Juli zu einer personellen Rochade: Die bisherigen Prokuristen und langjährigen Mitarbeiter Mag. Claudio Kohler und Ing. Herwig Bertsch übernehmen die Geschäftsleitung der ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH.

„Wir freuen uns, dass wir mit Claudio Kohler und Herwig Bertsch das Führungsteam mit erfahrenen Mitarbeitern aus den eigenen Reihen nachbesetzen können. Als langjährige feste Bestandteile des Unternehmens haben sie die besten Voraussetzungen, den erfolgreichen Weg von ZIMA in Vorarlberg weiter zu gestalten und die zukünftigen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen“, so Alexander Nußbaumer, CEO und Inhaber der ZIMA Unternehmensgruppe über die Neubesetzung aus den eigenen Reihen.

Der bisherige Geschäftsführer Karlheinz Steiner hat das Unternehmen nach fast 30 Jahren Firmenzugehörigkeit per Ende Juni auf eigenen Wunsch verlassen. „Nach so langer Zeit im Unternehmen möchte ich beruflich kürzertreten“, freut sich Karlheinz Steiner auf seine zukünftige Lebensplanung.

Die ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH mit 15 Mitarbeitern am Standort Dornbirn hat im abgelaufenen Jahr 2017 ca. 150 Neubauwohnungen verkauft. Aktuelle Projekte finden Sie unter www.zima.at/vorarlberg

Über ZIMA
Die ZIMA Unternehmensgruppe realisiert seit über 45 Jahren Immobilienprojekte und zählt zu den größten privaten Immobilienentwicklern im deutschsprachigen Alpenraum. Der CEO und Inhaber der Gruppe ist Alexander Nußbaumer. Der Stammsitz ist in Dornbirn. Weitere Niederlassungen befinden sich in Innsbruck, Wien, Bozen, St. Gallen und München. Derzeit sind im gesamten Unternehmen 154 Mitarbeiter tätig. Die Jahresgesamtleistung betrug im Jahr 2017 rund EUR 181,5 Mio.

Neue Geschäftsführung
ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH Vorarlberg

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 
Markus Hämmerle

Markus Hämmerle
Ihr Ansprechpartner

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite um Ihre offenen Fragen zu beantworten.
Tel. +43 5572-3838
E-Mail: presse@zima.at