Standort
Innsbruck

ZIMA Wohn- und Projektmanagement GmbH
Leopoldstraße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512-348178
Fax +43 512-348178-20
E-Mail: innsbruck@zima.at

ZIMA Objektmanagement GmbH
Leopoldstraße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512-348179
Fax +43 512-348178-20
E-Mail: innsbruck@zima.at

Ing. Mag. (FH) Alexander Wolf
Geschäftsführung
Roswitha Pickelmann-Brenner
Assistenz der Geschäftsführung
Mag. (FH) Mario Gallop, Msc MRICS
Projektentwicklung & Projektmanagement
Ing. Mag. (FH) Wolfgang Richter
Projektentwicklung & Projektmanagement
Nicole Obenauer B.A.
Leitung Verkauf
Dominik Riedmann
Verkauf
Mag. Stephanie Mark B.A.
Verkauf
Bmst. Ing Markus Innerhofer
Technische Leitung
Dipl.- Ing. Gerhard Breuss
Projektleitung
Dipl.- Ing. Enver Karabegovic
Projektleitung (technisch)
DI Roland Wehner
Bau- und Projektleitung
DI Dr. Birgit Eichberger
Technische Projektentwicklung
Manuela Stampfl
Assistenz Technik
Josef Gapp
Objektbetreuung
Mag. (FH) Nicole Hanser MBA MPA
Geschäftsführung
Tamsin Rupprechter
Prokurist/Buchhaltung
Elisabeth Peer
Assistenz Geschäftsführung
Andrea Grill B.A.
Immobilienverwaltung
Daniela Kröß
Immobilienverwaltung
Sandra Krösbacher
Immobilienverwaltung
Michaela Zajic B.A.
Immobilienverwaltung
Mag. (FH) Florence Beregi
Immobilienverwaltung
Manuela Hainz
Buchhaltung
Silvia Mayrhofer
Buchhaltung
Jana Rietzler
Empfang/Teamassistenz
Gamze Coskun-Yildirim
Buchhaltung (Karenz)
Manuela Zanon
Buchhaltung (Karenz)

ZIMA UNTERNEHMENSFILM

ZIMA STANDORTE

1971

seit 1971 entwickeln wir Immobilien

185

über 185 Mitarbeiter

6.500

mehr als 6.500 realisierte Wohnungen

Grund und Boden
ist ein kostbares gut

ZIMA bietet dafür Bestpreise!

Grund und Boden ist eines der wenigen Güter, das sich nicht vermehren lässt. Umso sorgsamer und verantwortungsvoller müssen wir mit diesem Gut umgehen. Die steigenden Bevölkerungszahlen fordern immer mehr Raum zum Leben und Arbeiten. Während die Gesellschaft im vergangenen Jahrhundert sehr großzügig mit der Ressource Boden umgegangen ist, sind heute intelligente Bebauungskonzepte gefragt, die bestehende Flächen effizient nutzen und weniger neues Bauland beanspruchen. Genau zu dieser Verantwortung bekennt sich ZIMA.