Spatenstich Ilanz

Einkaufszentrum Ilanz
Baustart erfolgt

Spatenstich für den neuen Coop Standort in Ilanz

St. Gallen/Gossau, 21. März 2017: Nach dem positiven Beschluss für das Baugesuch des geplanten Einkaufszentrums in der Gewerbezone Grüneck feierte die ZIMA Projektentwicklung AG aus St. Gallen gemeinsam mit Coop, dem Gemeindepräsidenten Aurelio Casanova und zahlreichen weiteren Gästen den Baustart mit einem traditionellen Spatenstich.

Coop und Coop Bau+Hobby sind bereits seit 27 Jahren in Ilanz vertreten. Seit 2003 befindet sich der Bau+Hobby in der Gewerbezone Grüneck. Auf diesem Areal bietet sich für Coop die Gelegenheit, einen neuen Supermarkt zu eröffnen – unmittelbar neben dem Bau+Hobby. Beim traditionellen Spa-tenstich am Dienstag, 21. März 2017, erklärte Rolf Gurtner, Verkaufschef Coop Ostschweiz, die Vorzüge des neuen Standorts: „Zum einen stärken wir mit dem Umzug die gesamte Gewerbezone Grü-neck, zu der auch der soeben renovierte Coop Bau+Hobby gehört. Eine Passarelle wird die beiden Läden für die Kundschaft zukünftig verbinden. Dank der neuen Kantonsstrasse verbessert sich zum anderen der Zugang zum Supermarkt aus beiden Richtungen der Surselva sowie aus dem Gebiet Lugnez / Obersaxen. Und letztlich profitiert die Kundschaft von einer optimalen Parksituation mit rund 90 gedeckten Parkplätzen.“

Weiterer Impuls für die Region
Gemeindepräsident Aurelio Casanova zeigt sich sehr erfreut über einen weiteren Impuls für die Region: „Für uns ist die Versorgung in der Peripherie sehr wichtig um als Wohnort nachhaltig attraktiv zu bleiben und wir sind sehr daran interessiert, ein Mindestgebot tan Gewerbe- und Handelsflächen zu erhalten und mit dem neuen Einkaufszentrum mit Coop weiter zu stärken und auszubauen.“

Grosszügige Platzverhältnisse und nachhaltige Bauweise
Auf einer rund 2’000 Quadratmeter grossen Verkaufsfläche entsteht für die Kundinnen und Kunden ein helles, freundliches und modernes Einkaufserlebnis inklusive Kiosk und Blumenabteilung. Beim Bau achten Coop und der Generalunternehmer auf Nachhaltigkeit. So wird das Gebäude nach Niedrigenergiestandard gebaut und auf dem Dach wird eine Photovoltaikanlage installiert, die jährlich bis zu 200’000 Kilowattstunden Strom liefert. Das entspricht dem Bedarf von rund 60 Haushalten. Total investiert Coop 25 Millionen Franken in den neuen Supermarkt.

Zusätzliche attraktive Angebote
«Ergänzen werden den neuen Coop das Café/Bistro eines lokalen Betreibers sowie eine Tankstelle mit Waschanlage und Tankstellenshop», erläutert Christian Hofmann, Standortleiter der ZIMA Pro-jektentwicklung AG in St. Gallen. Verhandlungen mit weiteren potentiellen Mietern laufen. Die Eröff-nung ist im Sommer 2018 geplant. Mit dem Neubau bekennt sich Coop langfristig zum Standort Ilanz.

Fakten Einkaufszentrum Ilanz
• Grundstücksfläche: rund 5.192 m²
• Nutzfläche: ca. 4.445 m²
• Parkplätze: ca. 90
• Investitionsvolumen: CHF 25 Mio.
• Projektentwicklung: ZIMA Projektentwicklung AG, St. Gallen
• Architekt: Pedrett AG, Wil
• Fertigstellung: Sommer 2018

Einkaufszentrum Ilanz
Baustart erfolgt

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 
Markus Hämmerle

Markus Hämmerle
Ihr Ansprechpartner

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite um Ihre offenen Fragen zu beantworten.
Tel. +43 5572-3838
E-Mail: presse@zima.at