Dobler Holzbau realisiert Sporthalle

Dobler Holzbau realisiert Sporthalle
Eindrucksvolle Spannweiten

Für die Harder Schulen entsteht eine neue Sporthalle.

Hard, 17. Juli 2017 – Die neuen Schulen am See in Hard entstehen derzeit bei der Harder Sport- und Freizeitanlage.

Für die neue Volks- und Mittelschule die nach modernsten pädagogischen und architektonischen Konzepten erbaut werden, wird auch eine Sporthalle errichtet. Das zur ZIMA Unternehmensgruppe gehörende Unternehmen Dobler Holzbau in Röthis /Vorarlberg zeichnet für die Realisation der auf 2.150 m2 entstehenden Halle mit einer Dachfläche von 2300 m2 verantwortlich. Die größte Spannweite bei einer Binderhöhe von 2.10 Metern beträgt 33 Meter. Die Holzbalkenfassade (inkl. Schulbau) wird von den Holzprofis mit 10.000 Laufmetern ausgeführt.

Hardfacts zum Holzbau der Sporthalle Hard:

Grundfläche: ca. 2.150 m²
Dachfläche: ca. 2.300 m²
Umbauter Raum: ca. 23.500 m²
Größte Spannweite: ca. 33,0 m bei einer Binderhöhe von 2,10 m
Holzbalkenfassade: ca. 10.000 lfm Balkenfassade (inkl. Schulbau)

Dobler Holzbau
Die neue Sporthalle Hard

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 
Markus Hämmerle

Markus Hämmerle
Ihr Ansprechpartner

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite um Ihre offenen Fragen zu beantworten.
Tel. +43 5572-3838
E-Mail: presse@zima.at